Körper und Sexualität

Körper und Sexualität

 

Das natürlichste der Welt?

 

Aber ist es auch immer so einfach? Wenn es da nur nicht alte Prägungen, Tabus und Gewohnheiten gäbe.

Jeder Mensch ist ein sexuelles Wesen und einzigartig in seinen Bedürfnissen, Phantasien, Erfahrungen und Werthaltungen. Menschliche Sexualität ist sowohl ein biologisch-körperliches als auch ein psychosoziales Phänomen, kann aber durchaus auch eine spirituelle Komponente haben. Sie kann verstören oder beflügeln, sie kann verwirren oder beglücken.

 

Im geschützten, liebevollen Rahmen und (in der Kommunikation) un-verschämt, werden wir uns mit den verschiedenen Facetten von Körperlichkeit und Sexualität, von Sinnlichkeit und Lust, von Sehnsüchten und Wünschen, den eigenen JAs und NEINs, beschäftigen.

 

Inhalte:

Viel Information aus den Erkenntnissen moderner Sexualwissenschaft und das Wissen aus den uralten Traditionen des Ostens, Körper- und Sensibilisierungsübungen, Energie- und Atemarbeit, Meditationen und Rituale, ganz viel Spüren, Austausch und Platz für individuelle Themen, Übungen für Zuhause.

 

Andrea Brentano ist Dipl. Sexualberaterin und Sexualpädagogin,

Mitbegründerin des Sexualpädagogischen Projekts „Lovetour“ für das Land O.Ö. und
arbeitet seit 26 Jahren mit Menschen zum Thema Körper und Sexualität.

zurück...

 

 

Infos

Leitung:

Andrea Brentano

 

Termin:

25.05. - 27.05.2018

Fr. 16:00 Uhr bis So. 13:00 Uhr

 

Ort:

Bildungshaus Breitenstein

 

Kosten:

€ 288,00 

 

Anmeldung:

zum Formular...